Grafik
showpage.php?SiteID=1
showpage.php?SiteID=1

NEWS+++NEWS+++NEWS+++NEWS

Aktuelle Information

Ab sofort ist die Driving-Range Mittwoch und Sonntag ab 17.00 Uhr wegen Pflegearbeiten geschlossen. Wir bitte um Verständnis.

Aktuelle Turniere

Samstag, den 23. Sep. 2017 - Oktoberfestturnier (4er Scramble) Kanonenstart 13.00 Uhr

Mittwoch, den 27. Sep. 2017 - The Challenge (9-Loch Burgrunde) - Kanonenstart 15.00 Uhr

Sonntag, den 01. Okt. 2017 - Lebenspartner-Vierer (gem.Chapman-Vierer) - Normalstart 11.00 Uhr

Dienstag, den 03. Okt. 2017 - Mentorenturnier (2er Scramble-9 Loch) - Normalstart 11.00 Uhr

Greenfeevereinbarung

Ab sofort haben wir eine Greenfeevereinbarung mit dem Golf & Country Club Grafenhof e.V.. Wir heißen alle Gastspieler von Grafenhof herzlich willkommen.

GPS Daten für Garmin Golfuhren jetzt verfügbar

Ab sofort ist das Update für unserer 18-Loch-Anlage auch für die Uhren des Herstellers GARMIN verfügbar.

Scorekarten selbst erstellen

vor der Runde zuhause am PC - dies ist jetzt möglich für den 18 Loch Platz, sowie für die 9 Loch Burgrund und die 9 Loch Altmühlrunde weiterlesen

Schnupperkurse im GCA- Sonntag´s von 14.00 bis 16.00

Termine für die nächsten Schnupperkurse sind 24. September. Für nähere Informationen bitte hier weiterlesen

Imagefilm des GCA

Eine kurze Impression präsentiert die Anlage und das Vereinsleben unseres Golfclubs.
(auf der Startseite unten)

So funktioniert der Golfeinstieg
auch im Golfclub Ansbach! In 5 Episoden wird anschaulich gezeigt, wie einfach der Weg zum Golfspielen ist.
Siehe unter 'Golfschule - Golfeinstieg' oder
hier klicken



WebCam+++WebCam+++WebCam

WebCam Golfclub Ansbach, Colmberg


 Besuchen Sie uns auch auf Facebook


 

 


GC Ansbach Clubhaus
Rothenburger Straße 35
91598 Colmberg
Telefon: 09803/ 600
Fax:      09803/ 911301
sekretariat@golf-ansbach.de
Anfahrt | Kontakt


WetterOnline
Das Wetter für
Colmberg
Grafik

Herrenmannschaft

.
 v.r.n.r. Norbert Held, Robert Pickel, Frank Mittler, Philipp Häfner, Kurt Betscher, Martin Rothenberger, Dieter Bartelmes und Robert Ehalt
v.r.n.r. Norbert Held, Robert Pickel, Frank Mittler, Philipp Häfner, Kurt Betscher, Martin Rothenberger, Dieter Bartelmes und Robert Ehalt.

Mannschaftskapitän: Philipp Häfner (philipp.haefner@gmx.de)


Spieltermine 2017

.

GA Puschendorf             07.05.2017

GC Bad Windsheim        28.05.2017

GC Ansbach                   11.06.2017

GolfRange Nürnberg     23.07.2017

GP Dinkelsbühl              06.08.2017


Spielberichte

.

Saison 2017:

1. Spieltag im GC Puschendorf am 07.05.2017

In der Vorwoche durch starke Regenfälle und unbeständiges Wetter gut gewässert, wurde am 07. Mai im Golfclub Puschendorf die erste Runde der "DGL/BGV 1. Bezirksliga Gruppe C" abgehalten. Dunkle Wolken ließen zwar keine gute Aussicht auf trockenes Golf aufkommen, aber es kommt immer anders als man denkt.

Mit einer Topbesestzung aus der Clubrangliste waren wir bestens aufgestellt. Und die Ergebnisse auf der Terasse nach dem Spiel spiegelten das ebenfalls wieder.

Ein für den GC Ansbach guter dritter Platz ließ die Stimmung bis in den Abend hinein noch hoch halten. Gut für den Teamgeist und eine Bestätigung für das neue, leistungsbezogene Konzept.

Ergebnisse: Philipp Häfner (84), Werner Maag (86), Holger Siller (87), Andy Löw (89), Frank Mittler (90), Norbert Held (91) Robert Pickel (92) und Kurt Betscher (94 -gestrichen).

Das kommende Ligaspiel findet am 28.05.2017 in Bad Windsheim statt.

 

2. Spieltag im GC Bad Windsheim am 28.05.2017

Das letzte Mai-Wochenende präsentierte sich mit Freibadwetter von seiner aller besten Seite. Im benachbarten Golfclub Bad Windsheim fanden alle Golfer hervorragende Spielbedingungen vor. Saftige Fairways, noch handhabbares Rough und Top Grüns, sowie kaum Wind und Sonne satt sollten allen Speilern gute Runden ermöglichen.

Leider wuren die "tiefen Runden" in der Spitze nicht erreicht. Einzig Andreas Löw konnte sich mit einer 89 in der Nettowertung gut platzieren, was ihm eine Handicap Verbesserung bescherte. -Glückwunsch!-

Die Spieler der Golfanlage Puschendorf holten sich mit +89 den ersten Platz in der Mannschaftswertung. Zweite wurden die Golfer aus Dinkelsbühl mit + 100, gefolgt von der GolfRange Nürnberg mit +102. Unsere Mannschaft vom GC Ansbach holte sich den vierten Platz mit +115 Schlägen vor der Heimmannschaft aus Bad Windsheim mit + 123.

Einzelergebnisse: Philipp Häfner (86), Werner Maag (87), Andy Löw (89), Frank Mittler (89), Robert Pickel (91), Kurt Betscher (91), Norbert Held (93) und Holger Siller (94 -gestrichen).

Das kommende Ligaspiel findet zu Hause auf unserem neuen 18-Loch Platz in Colmberg am 11.06.2017 statt. 

Ach ja: Wir sind um jedes Clubmitglied dankbar, das den Ligaauftritt unseres Clubs - und unseres Teams- unterstützt herzlich wilkommen. Es wird von einigen Mannschaften teilweise exzellentes Golf geboten.

 

3. Spieltag Heimspiel des GC Ansbach am 11.06.2017

Gute Voraussetzungen sowohl auf dem Platz (Danke an die Greenkeeper!), als auch durch das Wetter, ließen die Vorfreude auf das Heimspiel groß ausfallen.

Die Spannung der gegnerischen Mannschaften auf unsere neuen 18 Löcher war ebenfalls deutlich zu spüren. Überragendes Feedback der Mitstreiter aus den benachbarten Clubs bekamen wir vor allem für die enorme Unterstützung durch, vom GC Ansbach gestellte, Vorcaddies an den Bahnen 1, 5 und 14. Herzlichen Dank an die Helfer! Handgezählte 41 "Aus" Bälle (von 40 Spielern!) auf der Bahn 14 verdeutlichen die Notwendigkeit unserer Helfer....

Doch alle Anstrengung und Mühe soll nicht umsonst gewesen sein. Der Golfclub Ansbach holt sich in der Mannschaftswertung mit 580 Schlägen den ersten 1. Platz! Herausragende Einzelleistungen wurden von Norbert "Tiger" Held (77) und Kurt Betscher (79) gespielt, was zu einer Single-Taufe im Teich am Abschlag 1 für Norbert führte. Glückwunsch!

Die weiteren Ergebnisse waren: Puschendorf (593), GolfRange Nürnberg (626), Bad Windsheim (647) und Dinkelsbühl (662).

Mannschaftsergebnisse: Norbert Held (77), Kurt Betscher (79), Robert Pickel (82), Frank Mittler (82), Philipp Häfner (83), Werner Maag (85), Martin Rothenberger (92) und Dieter Bartelmes (101-Streichergebnis). Der Mannschaftskapitän Philipp Häfner war überaus stolz auf die kompakte Mannschaftsleistung und die gunten Trainingseinheiten (Dank Gordon) welche sich als Sieg fördernd erwiesen.

Der kommende Spieltag findet am 23.07. auf der GolfRange Nürnberg statt. Interessenten (Schlachtenbummler, Caddies oder finanzielle Unterstützer) sind gerne willkommen und können sich gerne im Sekretariat oder bei Philipp Häfner melden.

 

4. Spieltag auf der GolfRange Nürnberg am 23.07.2017

Strömender Regen um 8:00 Uhr in Ansbach, ließen nicht gerade auf einen tollen Spieltag auf der GolfRange Nürnberg hoffen. Das Aufwärmen, ebenfalls bei Regen, fiel teilweise etwas rudimetär aus. Doch pünktlich 15 Minuten vor "Anpfiff" endete die Regenphase und es konnte ein gut gewässerter NeunLoch Platz bespielt werden. Auf den zweiten Neun wurde der böige Wind immer dominanter, was für einige "Verirrte Bälle" in die doch teilweise sehr tiefen Bunker der Nürnberger GolfRange sorgte. Einige Fahnenpositionen der neun Löcher waren auf jeden Fall "Turnierwürdig", da durch heftige Breaks so mancher Dreiputt hinzunehmen war.

Durch Verletzungen, Unwohlsein, Arbeit und Urlaub wurde der Pool der verfügbaren Mannschaftsspieler deutlich kleiner, was zu drei Newcomern in der BGV Mannschaft führte. Herzlichen Dank und "Willkommen" an Roland Hetz, Franz Büttner und Jürgen Geisselbrecht für Eure Unterstützung.

Der Golfclub Ansbach holt sich in der Mannschaftswertung mit 604 Schlägen den dritten Platz! Herausragende Einzelleistungen wurden von Frank Mittler (77), Nobert "Tiger" Held (78) und Kapitän Philipp Häfner (79) gespielt. Die weiteren Ergebnisse waren: 1. Platz GolfRange Nürnberg (566), Puschendorf (585), Bad Windsheim (636) und Dinkelsbühl (-ohne Score, da nicht genügend Spieler!-)

Mannschaftsergebnisse intern: Frank Mittler (77), Norbert Held (78), Philipp Häfner (79), Kurt Betscher (85), Rober Pickel (88), Roland Hetz (98), Franz Büttner (99) und Jürgen Geisselbrecht (99 - Streichergebnis)

Der kommende Spieltag findet am 06.08. bei unseren Nachbarn in Dinkelsbühl statt. 

 

5. Spieltag im Golfpark Romantische Straße Dinkelsbühl am 06.08.2017

Bilderbuch Golfwetter am ersten Sonntag im August, das zugleich der letzte DGL/BGV Spieltag in der Runde von 2017 ist. Der durch den vergangenen Regen gut gewässerte 9-Loch Platz war in ebenfalls akzeptablen Zustand.

Durch Verletzungen, Unwohlsein, Arbeit und Urlaub wurde der Pool der verfügbaren Mannschaftsspieler erneut deutlich kleiner, als zu Jahresbeginn geplant und versprochen.

Der Golfclub Ansbach konnte sich an diesem Spieltag nur den letzten Platz mit 656 Schlägen holen. Die weiteren Ergebnisse waren: 1.Platz GolfRange Nürnberg (596), Puschendorf (620), Dinkelsbühl (647) und Bad Windsheim (651). Der dritte Platz war somit sehr nah und hart umkämpft.

Mannschaftsergebnisse intern: Kurt Betschern (84), Andreas Löw (90), Philipp Häfner (92), Robert Pickel (92), Florian Bremm (98), Martin Rothenberger (98), Dieter Bartelmes (102) und Jürgen Geisselbrecht (107, Streichergebnis).

Der Kapitän Philipp Häfner bedankt sich bei allen Spielern und Ersatzspielern der Saison 2017 für Ihren Einsatz im Dienste des GC Ansbach bei der BGV-Mannschaft.